SAE IT-systems
Im Gewerbegebiet Pesch 14 50767 Köln, Deutschland
0221 598080 0221 5980860 DE812996839 Dipl.-Ing Joachim Schuster

Beschreibung

Zu Anfang lieferten wir net-line FW-40-Stationen für Netzknotenstationen im Mittelspannungsnetz welche über eine WT-Verbindung per IEC 60870-5-101 jeweils an eine übergeordnete Fernwirkanlage angebunden wurden. Später wurde dann FW-50 Fernwirktechnik eingesetzt.

Im Zuge einer abgekündigten Postmietleitung nutzt seit 2009 durch gute Erfahrungen im Strombereich nun auch die Sparte Gas net-line FW-5 und FW-50-Gerätetechnik, wobei im ersten Projekt eigenständig eine GPRS VPN verschlüsselte DSL-Verbindung per IEC 60870-5-104 zum übergeordneten Knoten im Heizwerk projektiert wurde. Die Stationen in der Gasversorgung werden zumeist mit net-line FW-5 und Erweiterungsbaugruppen ausgeführt, wobei über eigene Signalkabel mittels WT-Verbindung bzw. SHDSL-Verbindung mit IEC 60870-5-101 kommuniziert wird.

Mitte 2010 wurde in einem Wettbewerb das Projekt „Datentechnische Anbindung von EEG-Kundeneinspeisungen“ ausgeschrieben. Nach Auswertung und positivem Mustertest entschied man sich für ein von SAE komplett aufgebautes  EEG-System auf Basis einer net-line FW-5-Station mit Erweiterungsmodul und GPRS-Modem zur Kommunikation per IEC 60870-5-104 in die Zentrale. Die Kundenstationen werden in der Zentrale von einem net-line FW-50-Knoten aufgenommen, welcher seriell mittels IEC 60870-5-101 mit dem ABB-Frontend gekoppelt ist. In der Folgezeit wurden weitere EEG-Stationen nachgeordert, die systemgleich an die neue ABB-Verbundleitstelle angebunden werden.

Bilder

Kunde

Stadtwerke Augsburg Netze GmbH & Stadtwerke Augsburg Energie GmbH

Ort

Hoher Weg 1, 86152 Augsburg

Erstellungszeitraum

Seit 2006 bis heute

Produkte

net-line FW-40, net-line FW-50, net-line FW-5, Tainy Modem

Protokolle

IEC 60870-5-101, IEC 60870-5-104

Kontakt

SAE IT-systems GmbH & Co. KG
Im Gewerbegebiet Pesch 14
50767 Köln

Tel.: 0221 / 59 808-0
Fax: 0221 / 59 808-60
E-Mail: info( at )sae-it.de

Hotline
Gibt es technische Probleme?
Wir helfen gerne!

Tel.: 0221 / 59 808-55
Tel.: 0700 / SAESERVICE
E-Mail: service( at )sae-it.de

Kontaktformular

Was können wir für Sie tun?
Sie haben eine Frage, wünschen nähere Informationen oder möchten uns einfach Ihre Meinung sagen?
Die Datenschutzbestimmungen akzeptiere ich. Ich stimme weiterhin der Erhebung und utzung meines Klickverhaltens zu, so dass SAE mir in unregelmäßigen Abständen Inhalte angepasst auf meine Präferenzen, aber auch Hinweise auf Termine, Downloads, neue Produkte u.Ä. per E-Mail zusenden kann. Diesen Service sowie die damit verbundene Erklärung kann ich in jeder Ausgabe des Newsletters oder jederzeit über ontaktaufnahme mit marketing@sae-it.de widerrufen.

*=Pflichtfeld

Reparaturanmeldung
Wenn Sie uns eine Reparatur melden möchten, benutzen Sie bitte unser Formular Reparaturanmeldung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Reparatur & Service-Abteilung: 0221/59808-55

Top