SAE IT-systems
Im Gewerbegebiet Pesch 14 50767 Köln, Deutschland
0221 598080 0221 5980860 DE812996839 Dipl.-Ing Joachim Schuster

News

setIT Version 5

ist freigegeben!

Was gibt's neues?

  • IT-Sicherheit
    Die Auswahl der Sicherheitsfunktionen nach BDEW Whitepaper wurden vervollständigt und bekannte Lücken geschlossen. Mit einer Checkliste lassen sich die notwendigen Einstellungen gemäß der vorliegenden ISMS-Vorgaben (Information Security Management System) schnell erledigen. Diese stellen wir unseren Kunden auf Anfrage gerne bereit.
  • Stationsbus IEC 61850
    Wird zunächst als Client zur Einbindung von IED (intelligent electronic devices) wie Schutzgeräte angeboten. Auch das für Windenergie spezialisierte Profil IEC 61400-25 wird unterstützt. Durch einen simplen Import der ICD/SCD Konfigurationsdaten und Auswahl der gewünschten Datasets und Reports sind Sie mit der Parametrierung schon so gut wie fertig.
  • SNMP-Netzwerkmonitoring
    Aus Switchen, Routern und Modems lassen sich durch die Client Anbindung zahlreiche Stati wie Temperaturen oder Kommunikationsparameter auslesen. Unsere Fernwirksysteme konvertieren die SNMP-Meldungen als Einzelmeldung ins IEC Protokoll. Pro Station können so bis zu 250 Informationen abgefragt und Probleme im Kommunikationsnetz identifiziert werden bevor sie Auswirkungen auf den Fernprozess haben.
  • DSfG Protokoll
    Mit Hilfe der neuen digitalen Schnittstelle für Gasmessgeräte (DSfG) können Mengenregelsysteme, Mengenumwerter, Gaschromatografen, Schiebersteuerungen und andere DSfG-kompatible Komponenten bequem und schnell in Projekte integriert werden.
  • SMART Meter Zählerschnittstelle
    Mit dem SML-Protokoll für SyM² Zähler und der IEC 62056-21 stehen Protokolle zur Integration von Smart Metern zur Verfügung. Neben den Zählerständen können eigene Messperiodenreihen erzeugt und aktuelle Netzzustände über Ströme, Spannungen, Leistungen und Frequenz ausgelesen werden.
  • Fernalarmierung
    Die Fernalarmierung per Klartextbenachrichtigung über Mobilfunk kann auf verschiedenen Wegen erfolgen: als SMS, Direktanruf als Klingelzeichen oder bei Wandlung durch den Provider auch als Fax oder E-Mail. Alarmprofile und -Empfänger sind selbstverständlich frei definierbar.
  • Wireshark Netzwerk-Trace und Racoon Debug log
    Die erweiterte Diagnose von Netzwerken und VPN-Tunneln erlaubt den "tiefen Blick" in das LAN-Kabel mit Standardwerkzeugen.

 

Eine Liste mit allen Erweiterungen bietet die "Releasenote setIT V5.0", die wir auf Anfrage gerne bereitstellen.

Bilder

Kontakt

SAE IT-systems GmbH & Co. KG
Im Gewerbegebiet Pesch 14
50767 Köln

Tel.: 0221 / 59 808-0
Fax: 0221 / 59 808-60
E-Mail: info(at)sae-it.de

Hotline
Gibt es technische Probleme?
Wir helfen gerne!

Tel.: 0221 / 59 808-55
Tel.: 0700 / SAESERVICE
E-Mail: service(at)sae-it.de

Kontaktformular

Was können wir für Sie tun?
Sie haben eine Frage, wünschen nähere Informationen oder möchten uns einfach Ihre Meinung sagen?
Die Datenschutzbestimmungen akzeptiere ich. Ich stimme weiterhin der Erhebung und utzung meines Klickverhaltens zu, so dass SAE mir in unregelmäßigen Abständen Inhalte angepasst auf meine Präferenzen, aber auch Hinweise auf Termine, Downloads, neue Produkte u.Ä. per E-Mail zusenden kann. Diesen Service sowie die damit verbundene Erklärung kann ich in jeder Ausgabe des Newsletters oder jederzeit über ontaktaufnahme mit marketing@sae-it.de widerrufen.

*=Pflichtfeld

Reparaturanmeldung
Wenn Sie uns eine Reparatur melden möchten, benutzen Sie bitte unser Formular Reparaturanmeldung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Reparatur & Service-Abteilung: 0221/59808-55

Top