Was gibt's neues?

  • IT-Sicherheit
    Die Auswahl der Sicherheitsfunktionen nach BDEW Whitepaper wurden vervollständigt und bekannte Lücken geschlossen. Mit einer Checkliste lassen sich die notwendigen Einstellungen gemäß der vorliegenden ISMS-Vorgaben (Information Security Management System) schnell erledigen. Diese stellen wir unseren Kunden auf Anfrage gerne bereit.
  • Stationsbus IEC 61850
    Wird zunächst als Client zur Einbindung von IED (intelligent electronic devices) wie Schutzgeräte angeboten. Auch das für Windenergie spezialisierte Profil IEC 61400-25 wird unterstützt. Durch einen simplen Import der ICD/SCD Konfigurationsdaten und Auswahl der gewünschten Datasets und Reports sind Sie mit der Parametrierung schon so gut wie fertig.
  • SNMP-Netzwerkmonitoring
    Aus Switchen, Routern und Modems lassen sich durch die Client Anbindung zahlreiche Stati wie Temperaturen oder Kommunikationsparameter auslesen. Unsere Fernwirksysteme konvertieren die SNMP-Meldungen als Einzelmeldung ins IEC Protokoll. Pro Station können so bis zu 250 Informationen abgefragt und Probleme im Kommunikationsnetz identifiziert werden bevor sie Auswirkungen auf den Fernprozess haben.
  • DSfG Protokoll
    Mit Hilfe der neuen digitalen Schnittstelle für Gasmessgeräte (DSfG) können Mengenregelsysteme, Mengenumwerter, Gaschromatografen, Schiebersteuerungen und andere DSfG-kompatible Komponenten bequem und schnell in Projekte integriert werden.
  • SMART Meter Zählerschnittstelle
    Mit dem SML-Protokoll für SyM² Zähler und der IEC 62056-21 stehen Protokolle zur Integration von Smart Metern zur Verfügung. Neben den Zählerständen können eigene Messperiodenreihen erzeugt und aktuelle Netzzustände über Ströme, Spannungen, Leistungen und Frequenz ausgelesen werden.
  • Fernalarmierung
    Die Fernalarmierung per Klartextbenachrichtigung über Mobilfunk kann auf verschiedenen Wegen erfolgen: als SMS, Direktanruf als Klingelzeichen oder bei Wandlung durch den Provider auch als Fax oder E-Mail. Alarmprofile und -Empfänger sind selbstverständlich frei definierbar.
  • Wireshark Netzwerk-Trace und Racoon Debug log
    Die erweiterte Diagnose von Netzwerken und VPN-Tunneln erlaubt den "tiefen Blick" in das LAN-Kabel mit Standardwerkzeugen.

 

Eine Liste mit allen Erweiterungen bietet die "Releasenote setIT V5.0", die wir auf Anfrage gerne bereitstellen.

Bilder