SAE IT-systems
Im Gewerbegebiet Pesch 14 50767 Köln, Deutschland
0221 598080 0221 5980860 DE812996839 Dipl.-Ing Joachim Schuster
setIT

setIT

Großer Funktionsumfang, anwenderfreundliche Bedienung

Die bewährte, innovative Parametriersoftware setIT zeichnet sich durch hohe Bedienerfreundlichkeit aus und ermöglicht problemlose, schnelle Inbetriebnahmen. Selbst komplexe Funktionen sind komfortabel integriert und lassen sich mit wenigen Mausklicks einrichten.
Dank fortlaufender Verbesserungsmaßnahmen, häufig in engem Austausch mit Anwendern, ist ein übersichtliches, ausgereiftes Werkzeug mit großem Funktionsumfang entstanden.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Jörg Schroeder
Dipl.-Ing. Jörg Schroeder

Technischer Vertrieb Büro Nord
Tel.: 040 / 55 65 9057
E-Mail: joerg.schroeder@sae-it.de

Stephan Kerkhoff
Dipl.-Ing. Stephan Kerkhoff

Technischer Vertrieb Büro West
Tel.: 0208 / 84 84145
E-Mail: stephan.kerkhoff@sae-it.de

Wolfgang Besler
Wolfgang Besler

Technischer Vertrieb Büro Südwest
Tel.: 070 43 / 90 0043
E-Mail: wolfgang.besler@sae-it.de

Michael v. Winter
Michael v. Winter

Technischer Vertrieb Büro Südost & Österreich
Tel.: 081 91 / 30 58460
E-Mail: michael.winter@sae-it.de

Heiko Kühn
Dipl.-Ing. Heiko Kühn

Technischer Vertrieb Büro Ost
Tel.: 033203 / 77346
E-Mail: heiko.kuehn@sae-it.de

Johann Kloucek
Johann Kloucek

Business Development International
Tel.: 0221 / 59 808158
E-Mail: johann.kloucek@sae-it.de

Alle Ansprechpartner anzeigen

Vertraute Bedienoberfläche

Die Bedienoberfläche des Windows-basierten Parametriertools nutzt die weithin bekannte Baumstruktur. Es bietet eine einfache Maus-Bedienung über Menüs, Kontextmenüs, Hotkeys und weitere praktische Bearbeitungsmechnismen aus der Office-Welt wie z. B. Copy-and-paste oder Do-and-undo. Virtuelle Abbilder der Stationen erleichtern deren Konfiguration. Weitreichende Syntaxkontrollen verhindern Fehler bereits bei der Eingabe.

Die Kommunikation erfolgt über internationale Normprotokolle zwischen Leitstellen, Fernwirkgeräten und externen Komponenten. Auf diese Weise lassen sich sehr einfach passgenaue Lösungen für Stationsleitsysteme, Fernwirktechnik oder Anlagenautomatisierung realisieren.

Technische Daten

Kommunikationsarten

  • IEC 60870-5-101 Serielle Kopplung 
  • IEC 60870-5-102 Zählerfernauslesung - Routing exklusive 
  • IEC 60870-5-103 Selektive Schutzgerätekopplung 
  • IEC 60870-5-104 Kopplung über TCP-IP/LAN 
  • IEC 61850 Client mit ICD-/SCD-Import 
  • IEC 61850 Server (ab setIT V5.1) 
  • Profibus DP Master/Slave 
  • Modbus RTU Master/Slave 
  • Modbus TCP Master/Slave 
  • MPI 3964R/RK512 

Übertragungswege

  • Standleitungen, WT, SHDSL, etc. 
  • Wählverbindungen analog, ISDN, GSM 
  • LAN-Netzwerke 
  • DSL, xDSL 
  • GPRS/EDGE/UMTS/HSPA/LTE mit VPN-Tunnel oder in privatem Adressbereich 
  • Funknetze 
  • TETRA-Funknetze 
    • Packet Data mit IEC 60870-5-104 
    • SDS Multipunkt IEC 60870-5-101 

Betriebsarten

  • Punkt-Punkt 
  • Partyline, Mehrpunkt-/Gemeinschaftsbetrieb 
  • Sternbetrieb Ringstrukturen 
  • Konzentrator-Verbindungen & Routing 
  • Redundanzwege, Ersatzwege 

Übertragungsursachen

  • spontan bei Änderung/Grenzwert 
  • zyklisch 
  • abgefragt durch GA 
  • im Hintergrund 
  • Übertragung von Zählwerten im Intervall spontan, stundensynchron, ab 10 s bis 8 Stunden 
  • getrennte Übertragung für Prozess- und Archivwerte 

Weitere technische Details im Datenblatt.

Broschüre setIT Parametrierung
564.81 KB
Funktionen & Vorteile
Download

17.10.2017, 09.00 - 17.00 Uhr, Köln

IEC 870-5-101 Fernwirkprotokoll

IEC 60870-5-101
Seminar ansehen

17.10.2017, 09.00 - 17.00 Uhr, Köln

IEC 870-5-101 Fernwirkprotokoll

IEC 60870-5-101
Seminar ansehen

17.10.2017, 09.00 - 17.00 Uhr, Köln

IEC 870-5-101 Fernwirkprotokoll

IEC 60870-5-101
Seminar ansehen

17.10.2017, 09.00 - 17.00 Uhr, Köln

IEC 870-5-101 Fernwirkprotokoll

IEC 60870-5-101
Seminar ansehen

17.10.2017, 09.00 - 17.00 Uhr, Köln

IEC 870-5-101 Fernwirkprotokoll

IEC 60870-5-101
Seminar ansehen

17.10.2017, 09.00 - 17.00 Uhr, Köln

IEC 870-5-101 Fernwirkprotokoll

IEC 60870-5-101
Seminar ansehen

17.10.2017, 09.00 - 17.00 Uhr, Köln

IEC 870-5-101 Fernwirkprotokoll

IEC 60870-5-101
Seminar ansehen

17.10.2017, 09.00 - 17.00 Uhr, Köln

IEC 870-5-101 Fernwirkprotokoll

IEC 60870-5-101
Seminar ansehen

17.10.2017, 09.00 - 17.00 Uhr, Köln

IEC 870-5-101 Fernwirkprotokoll

IEC 60870-5-101
Seminar ansehen
Kontakt

SAE IT-systems GmbH & Co. KG
Im Gewerbegebiet Pesch 14
50767 Köln

Tel.: 0221 / 59 808-0
Fax: 0221 / 59 808-60
E-Mail: info(at)sae-it.de

Hotline
Gibt es technische Probleme?
Wir helfen gerne!

Tel.: 0221 / 59 808-55
Tel.: 0700 / SAESERVICE
E-Mail: service(at)sae-it.de

Kontaktformular

Was können wir für Sie tun?
Sie haben eine Frage, wünschen nähere Informationen oder möchten uns einfach Ihre Meinung sagen?
*=Pflichtfeld

Reparaturanmeldung
Wenn Sie uns eine Reparatur melden möchten, benutzen Sie bitte unser Formular Reparaturanmeldung.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Reparatur & Service-Abteilung: 0221/59808-55

Top